Loading
Jul 20, 2014

#outdoor | Nordkette Wetterleuchten

Letztes Wochenende war es Zeit für die erste Erklimmung Nordkettenicht weil uns die Wanderlust gepackt hat (obwohl das mittlerweile so ist), sondern weil dort oben in höchster Höhe das Nordkette Wetterleuchten stattfand. Unter anderem haben Mario und Luigi mit ihren Nintendo DS das Partyzelt beschwingt, es gab auch einen Act á la James Blakevon allem etwas eben. Zum Zelteln war’s uns dann aber doch zu kalt, wir sind um 2 Uhr morgens wieder mit der Bahn runter.

 

So schön Innsbruck auch von unten ist, ein Blick von oben drauf hat es einfach in sich :) Gestern ging vor der Sommerpause in Innsbruck noch mal richtig die Luzie ab: Das p.m.k. Straßenfest punktete mit super Stimmung, es war richtig viel los und das Wetter war ein Traum. Wir brauchen mehr davon! Das einzige Foto, das dabei entstanden ist, ist ein Outfitbild B) Aber nur aus dem Grund, weil das Kleid selbstgemacht ist. Superlocker, mit Mascherl hinten drauf.

kleid_kitschicks

(c) Irene

Für den Innsbruck Insider-Stadtplan habe ich mittlerweile den Bildausschnitt festgelegt und die Locations definiert. Aber das könnt ihr im Menü unter “Innsbruck fesch & fresh” nachlesen :) Außerdem habe ich mich bei DaWanda angemeldet, damit ich dort meine Rucksäcke reingeben kann. Gefüllt wird er nach dem Urlaub. Freu!

 

Leave a comment