Loading
Feb 10, 2016

#bringherflowers | Floreal

Wenn mein Name nicht schon dafür prädestiniert wäre, eine komplette Blumennärrin zu sein, ja dann wären es die Wildblumen, die mein Herz gefangen hätten. Die Zeiten von Blumenprints auf jedem Keidungsstück sind nun aber doch vorbei und vor nicht gar nicht allzu langer Zeit habe ich frische Blumen auf dem Tisch noch nicht als Genuss empfunden. Im Sommer 2015 hat es mich also erwischt und ich pflücke seit jeher Blumen vom Straßenrand. Beim Spazierengehen stößt man ja immer wieder auf bekanntes Unbekanntes, und so war ich eines Nachmittages auf einmal bei Christine im Floreal. Schon oft staunend daran vorbeigeschlendert, musste ich den Schritt hinein erst wagen – meine Zuneigung zu Blumensträußen war immerhin noch sehr frisch!

Floreal unterscheidet sich von anderen Blumenläden in Innsbruck schon auf den ersten Blick. Man scheint in einem kleinen Wunderland mit Werkstatt-Flair gelandet zu sein! Liebevoll dekorierte Blumengestecke in Holzkisten, auf Holzstühlen und von der Decke baumelnd teilen sich ihren Platz mit Krimskrams und Dekoartikeln jedweder Art. Ihr merkt schon, in Christine schlägt das Herz einer Künstlerin: Ihre Gestecke sind immer Besonders, niemals gewöhnlich – sie spielt mit Kontrasten. Es gibt so viel zu sehen, man müsste mindestens sieben Runden durch das Geschäft drehen und ich darf mir im Hinterzimmer sogar einen Blick in die Werkstatt verschaffen. Ja, das gefällt mir. Authentisch! Und ganz klar, neben dem Blumenduft punktet Floreal natürlich mit Altstadtflair: Alle Italiener, Japaner und Inder werden euch um den bezaubernden Blumenstrauß beneiden, den ihr am Goldenen Dacherl vorbeitragt.

Und ich denke, es wäre falsch zu sagen, ihr solltet hier zu Valentinstag euren Schatzerln die schönsten Blumen kaufen – ihr solltet das einfach bei jeder Gelegenheit machen.

 

Domplatz 11

Mi-Fr 10:00 – 18:00

Sa 10:00 – 13:00

 

kitschick_innsbruck_floreal6kitschick_innsbruck_floreal1 kitschick_innsbruck_floreal3 kitschick_innsbruck_floreal4 kitschick_innsbruck_floreal5

 

 

 

Leave a comment